Wildschönau im Sommer

So zahlreich wie die umliegenden Berggipfel sind auch die Möglichkeiten, die sich Wildschönau-Urlaubern bieten. Das Hochtal inmitten der Kitzbühler Alpen besticht durch seine abwechslungsreiche Landschaft, seine überlieferten Traditionen, kulinarische Köstlichkeiten und herzliche, unverstellte Gastfreundschaft.

Naturliebhaber und Erholungssuchende kommen in der Wildschönau genauso auf ihre Rechnung wie Sportbegeisterte und Kulturinteressierte. Wandern auf sanften Almwiesen oder Bergsteigen auf über 2000 m mit anschließender Einkehr auf urigen Hütten sorgen für unvergessliche Erlebnisse. Und wer’s lieber gemütlich mag: Der großartige Blick vom Gipfel auf die Tiroler Bergwelt lässt sich auch mit der Gondel erfahren.

Das Bergbauern- und das Holzmuseum vermitteln eine beeindruckende Vorstellung vom kargen Leben der alten Bergbauern und geben interessante Einblicke in die Kunst des Holzschnitzens. Und die zahlreichen Volksfesten bieten die Möglichkeit, Land und Leute näher kennenzulernen und vom Wildschönauer Traditions-Schnaps, dem „Krautinger“, zu kosten.