Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Grenzenloses Ski-Erlebnis mit nur einem Ski-Pass

Das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau umfasst die Skigebiete Markbachjoch in Niederau, Riedl und Roggenboden in Oberau, den Schatzberg in Auffach sowie die Skigebiete Alpbach und Reith im Alpbachtal.

Die Strecken zwischen den Orten Niederau/Oberau/Auffach sind durch ein großzügiges Skibusnetz abgedeckt.

Herzstück der Verbindung zwischen Wildschönau und Alpbachtal ist die  8-er Gondelbahn, die vom Schatzberg Wildschönau – Auffach über die Pechalm (Mittelstation & Gondelbahnhof) nach Inneralpbach führt. Vom Schatzberg bis zur Station bei der Pechalm wird gewedelt. Von Inneralpbach kann man direkt ins Skigebiet Alpbach einsteigen.

Die Details zum Skigebiet

145 gefahrene Pisten-km = 109 Pisten-km nach Falllinie
(26 km blau, 54 km rot, 13 km schwarz, 16 km Skirouten markiert)
47 Liftanlagen (8 Gondeln, 7 Sessellifte, 31 Schlepplifte, 1 Förderband).
Beschneiung zu 85 %

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau zählt – nach Pisten-km gerechnet – zu den Top 10 aus 87 Skigebieten Tirols!
www.skijuwel.com

News aus dem Ski Juwel

Free WLAN Wildschönau
Rund 20 WLAN Hot-Spots im Skigebiet sorgen für unbegrenztes Surf-Vergnügen.
Durch neue Beschneiungsanlagen am Schatzberg/ Wildschönau ist die Schneesicherheit im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau zu 85 % abgedeckt.
Die Gmahbahn am Wiedersbergerhorn/ Alpbachtal wird durch eine neue, moderne und kinderfreundliche 6er-Sesselbahn ersetzt.

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau ist ab 05. Dezember 2014 geöffnet.

Aktuelle Wetterinformationen zur Wildschönau täglich hier…

Auszeichnung Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau8f20f53cd9

Das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau wurde von Skiresort.de, dem weltweit größten Testportal von Skigebieten, als Top-Skigebiet ausgezeichnet. Das Team von Skiresort.de hat das Skigebiet in der Saison 2014/2015 in 18 Bewertungskriterien umfassend getestet. Hierbei erreichte Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau mit 4,1 von 5 möglichen Sternen eine Top-Bewertung. Den ausführlichen Testbericht von Skiresort.de finden Sie hier.